Potsdamer Köpfe und eine Ausstellung

 

eisberge

Am 9. Dezember um 11 Uhr in der Wissenschaftsetage WIS Potsdam

trägt Prof. Wilfried Korth zu vergangenen Expeditionen nach Grönland vor und die Ausstellung zum Thema verschwindender Landschaften in der Arktis der Designerin Geertje Jacob wird eröffnet.

Herzlich Willkommen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s