C02-21 „Sastrugis überm Wolkenmeer“

gewidmet an unseren wissenschaftlichen Mentor Thomas Hitziger

Die ersten Meter heute sind wir mit Familie Vogg gelaufen. Das war schön!

Es geht über viele Sastrugis, die ca. einen Meter hoch sind und über die wir uns wie über Wellen rauf und runter bewegen. Wir müssen uns oft mit vollem Gewicht ins Geschirr lehnen, um über die Hügel drüber zu kommen. Die Schlitten quietschen. Bis jeder weiß wo alles auf den Schlitten verstaut ist, dauerts und das Gewicht muss gut verteilt sein, alles gut sitzen und nicht wackeln, sonst fallen die Schlitten leicht um. Es geht stetig bergauf und von hier oben sehen wir die Bergspitzen aus der Wolkendecke über dem Meer herausragen.

Wir gehen momentan alles ohne Ski. Der Schnee ist hart, schmilzt tagsüber und friert nachts wegen des starken Fallwinds vom Inlandeis her (Piteraq) Die Pausen können wir ohne Anziehen und Festmachen genießen, weil die Sonne scheint und der Wind untertags nachlässt.

Langsam ist die Weite des Inlandeises zu erahnen.

Aktueller Standort: https://share.garmin.com/Heimexpedition2021

Folgt uns auf Instagram und Facebook

Instagram:       https://www.instagram.com/iceploration/?hl=de

Facebook:      https://www.facebook.com/iceploration

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s